Osteopathie für Säuglinge und Kinder


Säuglinge und Kinder werden mit ganz unterschiedlichen Beschwerden zur osteopathischen Behandlung gebracht, manchmal auch nur zur Kontrolle. Es ist daher weder möglich noch sinnvoll, alle Symptome zu nennen. Ich möchte Ihnen eher vermitteln, wie wichtig es ist, kleinen Probleme zu Beginn des Lebens die entsprechende Aufmerksamkeit zu widmen, um mögliche spätere Konsequenzen zu vermeiden.
Die osteopathische Behandlung erfolgt sehr sanft und achtsam und ist in der Regel völlig schmerzfrei. Meist wird sie als angenehm und entspannend empfunden.

Viele Kinder profitieren von einer regelmäßigen osteopathischen Behandlung in den ersten Lebensmonaten, während ihrer Entwicklung nach Wachstumsschüben, nach Unfällen und Stürzen und während der Pubertät. Gerne berate ich Sie persönlich und beantworte Ihre Fragen.
 

Mögliche Beschwerden speziell bei Säuglingen und Kleinkindern

  • Unruhe, ausgeprägtes Schreien
  • Verdauungsbeschwerden und häufiges Spucken
  • Vorzugshaltung zu einer Seite, Asymmetrien in der Kopf- oder Körperhaltung
  • (einseitig) abgeflachter Hinterkopf, Schädelasymmetrien
  • Saug- oder Schluckbeschwerden nach Komplikationen in der Schwangerschaft/nach der Entbindung
  • nicht aufgelöste Geburtstraumen (eine starke, nicht aufgelöste Geburtskompression kann zum Beispiel zu einer Asymmetrie der Gesichtsknochen und/oder des Kiefers oder in einem Alter von 7 Jahren zu starken Kopfschmerzen führen.
  • Entbindungen mit Saugglocke oder Kaiserschnitt
  • häufige Mittelohrentzündungen, Tränenkanalstenose
  • Sprachentwicklungsverzögerung
  • bei Kleinkindern begleitend bei Wachstumsschüben, eventuellen Stürzen oder Verletzungen
     

Mögliche Symptome bei Kindern und Jugendlichen

  • Haltungsauffälligkeiten
  • Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen
  • häufige unklaren Knieschmerzen in der Pubertät
  • Menstruationsbeschwerden

© Angelika Bentin - Fotolia

„So wie der Zweig gebogen wird, krümmt sich der Baum. Deshalb ist es äußerst wichtig, ein Neugeborenes genau und sorgfältig zu untersuchen.“   

 Dr.William Garner Sutherland, USA
fussfond

Praxis für Osteopathie
Claudia Bürkle

Talstraße 13
68259 Mannheim
Rezeptionszeiten:
Mo–Fr 9.00–13.00
Telefon 0621 7188144 (sonst AB)
info@claudia-buerkle.de


Mitglied im BVO